ARD / NDR (WH)

die nordstory – Menschen im Wendland

Dienstag, 16. April 2019, 14:15 bis 15:15 Uhr

ARD / NDR- die nordstory – Menschen im Wendland

Dienstag, 09. Oktober 2018, 60 Min.

https://www.ardmediathek.de/tv/die-nordstory/Menschen-im-Wendland/NDR-Fernsehen/Video?bcastId=26460574&documentId=51954330

Donnerstag, 26. April 2018, 14:15 bis 15:15 Uhr

Nirgendwo sonst auf der Welt gibt es eine vergleichbare Häufung von Rundlingsdörfern wie im ehemaligen Zonenrandgebiet im östlichen Niedersachsen zwischen Braunschweig und Lüneburg. Kulturhistorisch als UNESCO-Weltkulturerbe angemeldet und Zentrum des Gorleben-Widerstandes.

Die Reportage / NDR Fernsehen 15. April, 21:15 Uhr

1. März 2016

PROGRAMMHINWEIS: SENDETERMIN 15.APRIL 2016, 21:15 Uhr Aufwendige Dreharbeiten, spektakuläre Aufnahmen, herzergreifende Geschichten und echte Helden – STOßGEBURTEN AUF GUT DARß. DREHARBEITEN in einem der größten ökologischen Mutterkuhbetriebe Europas! Ist BIO in dieser Größenordnung tatsächlich ein Zukunftsmodell? Diesen Film muss man unbedingt sehen!

Reportage

24. Oktober 2015

Bioproduktion als Zukunftsmodell. Naturschutz in einzigartigen Naturräumen. Sendetermin 2016 12 Drehtage, 40 Stunden Material – Hochspannung und seltene Einblicke in neue Welten!

Der Gelbgießer

1. August 2015

Er ist einer der letzten seiner Zunft. Der Handwerker hat einen wichtigen Auftrag, doch er bekommt große Probleme. Anspannung und Existenzängste – Ein Film über einen der letzten Gelbgießer in Deutschland!

ENTGLEISTE JUNGS

11. April 2015

Insasse Konrad sitzt wegen schwerer Körperverletzung und Raub. Seit September 2013 lebt er hinter Gittern – in der Jugendanstalt Neustrelitz im Landkreis Mecklenburgische Seenplatte. Er ist bereits zum zweiten Mal hier. Einer von insgesamt 160 jungen Straftätern im Alter von 14 bis 27 Jahren. Wer hier landet, wird nicht nur weggesperrt.

NEW YORK, PARIS, WARNEMÜNDE

28. März 2015

Vom Prototyp über Produktion bis hin zur Fashion-Week Berlin. Ein Produktions-Modell fernab von der marktüblichen Massenproduktion. Die nordreportage zeigt die Entstehung der Sommerkollektion 2015 im Hause Heymann, einem kleinen Betrieb aus Warnemünde, der in einer sonst so lauten, exaltierten Modewelt ganz leise und bescheiden das ganz große Rad dreht.

JUGENDSCHUTZ IN DER METROPOLE

23. März 2015

Jens Mollenhauer ist Hauptkommissar beim Hamburger Jugendschutz. Sein wichtigstes Ziel: Gewaltprävention. Dafür nimmt er eine 80-Stunden-Woche
in Kauf.

We were awarded!

8. März 2015

Nominiert vom NDR intern ausgelobten Fernsehpreis „Sehstern“
Mit unserer Produktion „Der Jugendschutzkommissar“ Gewaltprävention an sozialen Brennpunkten am Beispiel der Metropole Hamburg.

BAU DES WELTGRÖßTEN RADIOTELESKOPES

6. März 2015

Ein neues Zeitalter für die Sternenforschung: Binäre Systeme – ein sehr junges Forschungsgebiet.
Mit revolutionären, digitalen Messmethoden wird im Universum neues, unkartiertes Land betreten.
Die Frage nach anderem Leben im Weltall – eine Frage so alt wie die Menschheit.

Die Kräuterfrauen von Altona

16. April 2014

Wer Unkräuter im Garten hat, kann sich freuen, denn sie sind wahre Schätze. Wo die nützlichsten dieser Art in Hamburg wachsen, zeigt diese Dokumentation.

CLUB OF HAMBURG

14. April 2014

Ethik in der Wirtschaft. Unternehmensführung im 21. Jahrhundert.
Koriphäen der Wissenschaft (Prof. Straubhaar, WELTWIRTSCHAFTSINSTITUT) und Wirtschaft (Frank Beckwoldt,geschäftsführender Gesellschafter des internationalen Friseur-Filialunternehmens Ryf) gründen den CLUB OF HAMBURG.